Sie befinden sich hier: Betreuung
Deutsch
English

Wir sind immer für Sie da

Für bestehende Biogasanlagen bieten wir die Übernahme der laufenden Wartung und des Services sowie das Ausführen von Reparaturen an.

Dabei greifen wir gern auf bewährte Konzepte zur Anlagenoptimierung zurück.

Unsere Leistungsübersicht

  • Begleitung der Inbetriebnahme der Anlagen
  • Controlling und Optimierung des biologischen Prozesses
  • Koordination von Wartungen, Reparaturen
  • Laufende Buchführung und Controlling
  • Monatliches Reporting an Investoren, Erstellen von Monats- und Jahresabschlüssen

Bei der Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte fallen diverse Reststoffe an, die sich zur Biogaserzeugung eignen. Das sind beispielsweise Trester (Pressrückstände), Treber (ausgelaugte Malzrückstände aus der Bierherstellung), Schlempen (Destillationsrückstände), Pülpe (Rückstände der Stärkegewinnung aus Kartoffeln) und andere Reststoffe.

 

Die Gaserträge pro Tonne Frischmasse sind bei den verschiedenen Reststoffen sehr unterschiedlich, abhängig Gehalt an Trockensubstanz. Diese Reststoffe gelten nicht als nachwachsende Rohstoffe im Sinne des EEG. Sie dürfen jedoch in Biogasanlagen eingesetzt werden, die nachwachsende Rohstoffe zur Stromproduktion vergären, ohne den Nawaro-Bonus der gesamten Anlage zu gefährden.

 

Verschiedene Arten biogener Abfälle wie Speisereste, Magen- und Panseninhalt von Schweinen und Rindern, Fettabscheiderrückstände aus Großküchen, Gastronomie und Bioabfälle dürfen in Nawaro-Anlagen nicht eingesetzt werden.

Unsere tägliche Arbeit richten wir auf ein Ziel aus: Ertragsmaximierung der Anlagen.

 

Optimale Ausnutzung aller möglichen Boni unter den Gegebenheiten des aktuellen EEG, minimale Ausfall- und maximale Motoren-Laufzeiten, Verringerung des Wartungsaufwandes sind als Stichworte hier genannt.

 

Unsere Erfahrung ist unsere Stärke. Wir gehen auf die individuellen Voraussetzungen und Interessen unserer Kunden ein. Wir stricken ein Konzept um Ihre Biogas-Idee und lassen Sie auch hinterher nicht allein. Flexibel, langfristig, ertragsorientiert.